CDL Präzisionstechnik GmbH
Lösungen
CDL Präzisionstechnik ist Ihr One-Stop-Shop-Solution Partner für qualitativ hochwertige CNC-Bauteile, Made in Germany.
CNC-Bearbeitung
CNC-Bearbeitung
Lieferung von Großserien, qualitativ hochwertigen Produkten unter Verwendung der neuesten mehrachsigen CNC-Maschinen.
Klicken Sie hier
Prototypenbau
Prototypenbau
3D-Konstruktionsunterstützung und hohe Präzision sowie Dynamic bei der Bearbeitung von Prototypen.
Klicken Sie hier
Alles aus einer Hand
Alles aus einer Hand
Komplettes Serviceangebot, einschließlich Beschaffung von Gussteilen, Oberflächenbehandlung, Bearbeitung und Zusammenbau mehrerer Komponenten zu einer einbaufertigen Baugruppe.
Klicken Sie hier
Qualitätssicherung
Qualitätssicherung
Hochmoderne CNC-Bearbeitungszentren und innovative Fertigungsverfahren gewährleisten die Integration der maximalen Qualität bereits in den Fertigungsprozess. Zudem wird diese durch unsere Qualitätssicherungsabteilung streng überwacht.
Klicken Sie hier
CNC-Bearbeitung
Unser Entwicklungsteam erstellt CAD-Daten, 3D-gedruckte Gussmodelle und verwendet die neuesten Fräs- Drehmaschinentechnologien, um Komponenten nach den anspruchsvollsten Kundenspezifikationen zu produzieren.
Die daraus resultierenden und kosteneffizienten Lösungen werden auf unseren vielfältig einsetzbaren CNC-Bearbeitungszentren umgesetzt, unabhängig, ob es sich um Aluminiumbauteile in hohen Stückzahlen oder um Titan-, Panzerstahlteilen in kleinen oder mittleren Serien handelt.
Fräszentrum:
+ DMU 60 evo FD
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 600 x 700 x 600
  • Max. Bauteilgewicht: 600kg
  • Rotationsgeschwindigkeit: 16,000 1/min
  • Features: ein Fräs- Drehzentrum für die Bearbeitung beider Technologien auf einer Maschine
+ DMC 80 dueBLOCK
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 800 x 1050 x 850
  • Max. Bauteilgewicht: 1400kg
  • Rotationsgeschwindigkeit: 12,000 1/min
  • Merkmale: 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit Palettenwechsel zur
+ Gildemeister DMC 125 U
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 1250 x 1000 x 1000
  • Max. Bauteilgewicht: 1500kg
  • Rotationsgeschwindigkeit: 12,000 1/min
  • Merkmale: 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit Palettenwechsel
+ Gildemeister DMC 160 FD
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 1600 x 1600 x 1100
  • Max. Bauteilgewicht: 2500kg
  • Merkmale: Fräs- Drehzentrum für die Bearbeitung beider Technologien auf einer Maschine
+ Gildemeister DMC 200 U
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 1800 x 2000 x 1100
  • Max. Bauteilgewicht: 3500kg
  • Rotationsgeschwindigkeit: 8,000 1/min
  • Merkmale: 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit Palettenwechsel
+ SW BAS-03 5 Achsen
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 600 x 400 x 400
  • Max. Bauteilgewicht: 400kg
  • RRotationsgeschwindigkeit: 17,500 1/min
  • Beschreibung: Hoch dynamische 5 Achs Fräsmaschine für hohe Stückzahlen
+ DMU 60 evo FD
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 600 x 700 x 600
  • Max. Bauteilgewicht: 600kg
  • Rotationsgeschwindigkeit: 16,000 1/min
  • Features: ein Fräs- Drehzentrum für die Bearbeitung beider Technologien auf einer Maschine
+ DMC 80 dueBLOCK
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 800 x 1050 x 850
  • Max. Bauteilgewicht: 1400kg
  • Rotationsgeschwindigkeit: 12,000 1/min
  • Merkmale: 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit Palettenwechsel zur
+ Gildemeister DMC 125 U
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 1250 x 1000 x 1000
  • Max. Bauteilgewicht: 1500kg
  • Rotationsgeschwindigkeit: 12,000 1/min
  • Merkmale: 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit Palettenwechsel
+ Gildemeister DMC 160 FD
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 1600 x 1600 x 1100
  • Max. Bauteilgewicht: 2500kg
  • Merkmale: Fräs- Drehzentrum für die Bearbeitung beider Technologien auf einer Maschine
+ Gildemeister DMC 200 U
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 1800 x 2000 x 1100
  • Max. Bauteilgewicht: 3500kg
  • Rotationsgeschwindigkeit: 8,000 1/min
  • Merkmale: 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit Palettenwechsel
+ SW BAS-03 5 Achsen
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): XYZ 600 x 400 x 400
  • Max. Bauteilgewicht: 400kg
  • RRotationsgeschwindigkeit: 17,500 1/min
  • Beschreibung: Hoch dynamische 5 Achs Fräsmaschine für hohe Stückzahlen
Drehzentrum:
+ Böhringer VDF32M-Y
  • Achsen: 4
  • Bearbeitungsbereich (mm): Ø 650mm X 1900mm
  • Max. Bauteilgewicht: 2000kg
  • Merkmale: Robuste Drehmaschine für schwere Bearbeitungen
+ Gildemeister TWIN 500
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): Ø 640mm X 1500mm
  • Max. Bauteilgewicht: 1500kg
  • Merkmale: Doppelspindel-Drehmaschine mit ATC-Fräseinheit
+ Gildemeister GMX-400 
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): Ø 640mm X 1500mm
  • Max. Bauteilgewicht: 1500kg
  • Merkmale: Doppelspindel-Drehmaschine mit ATC-Fräseinheit
+ Böhringer VDF32M-Y
  • Achsen: 4
  • Bearbeitungsbereich (mm): Ø 650mm X 1900mm
  • Max. Bauteilgewicht: 2000kg
  • Merkmale: Robuste Drehmaschine für schwere Bearbeitungen
+ Gildemeister TWIN 500
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): Ø 640mm X 1500mm
  • Max. Bauteilgewicht: 1500kg
  • Merkmale: Doppelspindel-Drehmaschine mit ATC-Fräseinheit
+ Gildemeister GMX-400 
  • Achsen: 5
  • Bearbeitungsbereich (mm): Ø 640mm X 1500mm
  • Max. Bauteilgewicht: 1500kg
  • Merkmale: Doppelspindel-Drehmaschine mit ATC-Fräseinheit
Prototypenbau
Mit unseren modernen Werkzeugmaschinen, CAD und CAM Systemen und unserem Know-How in der Fertigung von Prototypen, sind wir in der Lage eine schnelle kostengünstige Herstellung Ihrer Bauteile zu projektieren und umzusetzen.
Fallstudie
Ventilgehäuse-Ersatzteile
Ein Kunde aus dem Landwirtschaftssektor hatte 150 Maschinen mit einem defekten Bauteil „im Feld“ und verfügte weder über CAD-Dateien noch über ein Ersatzteil-Backup. Wir entwickelten eine schnelle und kostengünstige Lösung und veranlassten, mit unserem Partner, auf Basis eines 3D gedruckte Gussmodells, Rohteile herzustellen, die wir anschließend fertig bearbeitet haben. Innerhalb von 5 Arbeitstagen konnten wir dem Kunden Ersatzteile bereitstellen.
Alles aus einer Hand
Beschaffung von Gussteilen
Effektives Lieferkettenmanagement beginnt mit der Beschaffung. Im Laufe der Jahre haben wir uns ein weitreichendes und zuverlässiges Lieferantennetzwerk aufgebaut, die es uns ermöglichen, hochwertige Rohmaterialien schnell und günstig zu beschaffen. Ein zeitgemäßes ERP System unterstützt den Materialeinkauf, sodass die Rohteilversorgung zu jederzeit gewährleistet ist.
Serienfertigung
Die Zusammenarbeit beginnt bereits in der Konstruktionsphase. Wir bieten eine detaillierte Beratung bezüglich des Designs an, die auf Vereinfachungen, Standardisierungen und Verbesserungen des Fertigungsprozesses abzielt. Jeder computergestützte Entwurf kann mit Hilfe unserer 3D Konstruktions- und Simulationsprogramme auf Herstellbarkeit getestet werden. Erfahrene Konstrukteure stimmen das Spannkonzept auf die Funktions-, Guss- und Fertigungsanforderungen ab. Erfolgreiche und störungsfreie Simulationen der Bearbeitungsprozesse sind eine weitere Voraussetzung für die anschließende Fertigung der Teile.
Zusätzliche Dienstleistungen
Wir liefern einbaufertige Komponenten oder Baugruppen und organisieren die gesamte Lieferkette. Wertschöpfungen wie Oberflächenbehandlungen, Verzahnung, Schleifen oder Wärmebehandlung mit Hilfe erfahrener Partnerunternehmen runden somit unser Portfolio ab.
Bauteilmontage
Als Ergänzung zu unseren Kernkompetenzen in der Bearbeitung bietet wir einen kompletten Montageservice für Ihre Bauteile an.
Fallstudie
Kompletter Montageservice
Ein Kunde aus der Bahntechnik bat uns um Hilfe bei der Verwaltung des gesamten Beschaffungs- und Herstellungs-Prozesses. Zusätzlich zur mechanischen Bearbeitung haben wir, zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis, die Beschaffung von Rohgussteilen, das Pressen von Lagern, die Oberflächenbehandlung, die Montage, und Kennzeichnung der Teile übernommen. Durch unsere Fähigkeiten und Flexibilität haben wir es dem Kunden ermöglicht, erhebliche Kosteneinsparungen zu erzielen und seine Beschaffungsvorgänge zu optimieren.
Qualitätssicherung
Unser temperaturgeregelter Meßraum mit modernsten, hochgenauen Mess- und Prüfgeräten bildet die technische Grundlage für die geometrische Beurteilung der produzierten Bauteile. Typischerweise werden unsere Teile in Toleranzbereichen von wenigen tausendstel Millimetern gefertigt. Auf Nachfrage bieten wir auch zerstörungsfreie Prüfverfahren an.

Alle Mitarbeiter übernehmen persönlich die Verantwortung für die Qualität ihrer jeweiligen Arbeit. Im Rahmen der kontinuierlichen Prozessverbesserung wird die Qualitätsfähigkeit der gesamten Organisation ständig optimiert.

Die Fertigungs- und Qualitätssicherungsprozesse werden in regelmäßigen Abständen durch interne und externe Audits überprüft. CDL ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und hat eine herstellerbezogene Produktqualifikation für die Herstellung von Sicherheitsbauteilen für Schienenfahrzeuge nach DB AC - E BN 918 058 erhalten.
Fallstudie
Maschinenkosten-Optimierung
Ein OEM aus dem Landwirtschaftssektor beauftragte uns mit der Kostenoptimierung einer seiner Baugruppen. Uns gelang es, die Baugruppe zu vereinfachen, indem ein einziges Gussteil - anstelle von zwei geschweißten Bauteilen - konstruiert wurde. Hieraus und der Standardisierung des Bauteils resultierte eine effiziente Herstellung und eine Kostenreduzierung von 18 %.